Immobilienmakler in Leipzig - Wie vermieten und verkaufen Immobilien in Leipzig

Freie Parkplätze in Leipzig zu vermieten!

Der Unterhalt eines KFZ kostet. Durch die wachsende Einwohnerzahl in Leipzig kommt ein weiterer Posten hinzu - der eigene Parkplatz. Allein um den Arbeitsplatz zu erreichen, sind viele Arbeitnehmer (61 Prozent) darauf angewiesen. Das geht aus einer repräsentativen Studie von immowelt.de hervor.
Am kostspieligsten ist der eigene Parkplatz mit durchschnittlich 93 Euro pro Monat in Stuttgart und liegt damit deutlich vor Frankfurt mit 75 Euro und München mit 65 Euro*.

Schlagworte: PKW Stellplatz in Leipzig mieten

Immobilienmarkt in Leipzig zieht weiter an

(Statista): Eine Rückschau über die Anzahl der Transaktionen und den Geldumsatz bei allen Immobilienarten in Deutschland von 2007 bis 2016. Die Preise für Immobilien steigen nach aktuellen Daten der Gutachterausschüsse in der Bundesrepublik weiter.
Im vergangenen Jahr 237,5 Milliarden Euro in Immobilien investiert. Die Zahl der Transaktionen sanken zum Vorjahr um ein Prozent. Der Umsatz mit Immobilien in Deutschland stieg jedoch um vier Prozent. Daraus lässt sich auf eine allgemeine Verteuerung schließen.

Schlagworte: Wohnung in Leipzig verkaufen | Wohnung in Leipzig vermieten | Immobilie in Leipzig verkaufen | Eigentumswohnung in Leipzig verkaufen | Haus in Leipzig verkaufen | Immobilienmakler Leipzig | Immobilienfirma Leipzig | Immobilie Leipzig

Immobilien in Leipzig verkaufen

Eine alte Immobilienweisheit beurteilt den Wert einer Immobilie nach der "Lage, Lage und Lage". Aus unserer Sicht gibt es aber noch andere wichtige Faktoren für Immobilien die einen Wertzuwachs oder eine gute Vermietung wichtig sind.
Infrastuktur, Schulen, Kindereinrichtungen, Grünflächen, Spielplätze und Einzelhandelsgeschäfte verbessern die Aussichten auf eine Wertsteigerung Ihrer Immobilie. Auch auf eine kostendeckende Vermietung haben diese Faktoren einen entscheidenden Einfluß.

Unterteilt haben wir die Faktoren in:

  • Infrastruktur
  • Schulen und Kindereinrichtungen
  • Grünflächen und Spielplätze
  • Einzelhandel und Restaurants
  • Umfeld
  • Kriminalitätsrate

Entwicklung der Hauspreise in Deutschland - Immobilien in Leipzig kaufen und verkaufen

Statista untersuchte die Entwicklung der Immobilienpreise in Deutschland im Zeitraum der Jahre von 2000 bis 2016. Der abgebildete Häuserpreisindex des Statistischen Bundesamtes bezieht sich sowohl auf die Entwicklung der Kaufpreise neu erstellter als auch auf die bestehender Wohnimmobilien einschließlich Grundstück.
Enthalten sind alle Ein- und Zweifamilienhäuser sowie Wohnungen in Mehrfamiliengebäuden. Der Häuserpreisindex ist als Indikator zur Erfassung der Ausgaben für Wohnimmobilien im Sinne von Investitionsgütern konzipiert.

Den vollständigen Beitrag können Sie unter Statista.de lesen.

(Quelle: Statista.de)

 

Schlagworte: Immobilienmarkt | Leipzig | Immobilien verkaufen in Leipzig

Wohnung in Leipzig vermieten und verkaufen

54 Prozent der Deutschen sehen in der selbst genutzten Immobilie die beste Form des Vermögensaufbau. Sie bevorzugen das "Betongold" zur Altersvorsorge. Zu diesem Schluß kommt eine Kunden-Befragung der Sparkassen. Entsprechend sind die Preise auch in Leipzig und den umliegenden Regionen gestiegen.

Schlagworte: Wohnung in Leipzig verkaufen | Wohnung in Leipzig vermieten | Immobilie in Leipzig verkaufen | Eigentumswohnung in Leipzig verkaufen | Haus in Leipzig verkaufen | Immobilienmakler Leipzig | Immobilienfirma Leipzig | Immobilie Leipzig

Zum fünften Mal hat das Hamburgische WeltWirtschaftsInstitut (HWWI) und die Privatbank Berenberg die 30 größten Städte Deutschlands auf ihre Zukunftsfähigkeit untersucht.

Zum fünften Mal hat das Hamburgische WeltWirtschaftsInstitut (HWWI) und die Privatbank Berenberg die 30 größten Städte Deutschlands auf ihre Zukunftsfähigkeit untersucht. Leipzig hat in diesem Jahr deutlich aufgeholt und belegt in der Studie Platz 2.
Gemeinsam mit Dresden (4) und Berlin (5) sind erstmals drei Städte im Osten Deutschlands unter den Top 5. Damit beweist Leipzig einmal mehr wie dynamisch sich die Region entwickelt.

Lesen Sie hier die vollständige Studie ...

(Quelle: HWWI/Berenberg-Städteranking 2017: Die 30 größten Städte Deutschlands im Vergleich

 

Schlagworte: Städteranking | Immobilienmarkt | Leipzig | Wohnung in Leipzig vermieten

Immobilien als Altersvorsorge - Immobilien in Leipzig kaufen und verkaufen

Immobilien als Altersvorsorge - die LVZ analysiert in einem Beitrag ob und wie der Kauf einer Eigentumswohnung in Leipzig als zusätzlicher Baustein für die Altersvorsorge dienen kann. Dabei steht ein solides Finanzierungskonzept am Anfang der Planung. Bei der Kalkulation sollte berücksichtigt werden, dass auf den Kaufpreis der Immobilie Nebenkosten wie etwa Maklerprovision, Notargebühren und Grundbuch-Eintrag anfallen. Hinzu kommt die Grunderwerbssteuer, die in Sachsen 3,5% beträgt.

Eine qualifizierte Beratung über den Makler Ihres Vertrauens kann Ihnen viel Zeit und Arbeit ersparen - lassen Sie sich beraten.

(Quelle: LVZonline)

 

Schlagworte: Immobilienmarkt | Leipzig | Immobilien als Altersvorsorge | Wohnung in Leipzig vermieten